Literatur

Fritsche, Olaf/Kestner, Karin: "Diagnose Hörgeschädigt - Was Eltern hörgeschädigter Kinderw wissen müssen" (www.kestner.de)

König, Vivian:"Kleines Wörterbuch der Babyzeichen- mit Baby kommunizieren bevor sie sprechen können" (www.kestner.de)

Wöhrmann, Stefan: "Handbuch zur Gebärdenschrift" (www.kestner.de)

Arbeitsgruppe Fachgebärdenlexika. 1994. Fachgebärdenlexikon Computer. 2 Bde. Hamburg: Signum.

Arbeitsgruppe Fachgebärdenlexika. 1996. Fachgebärdenlexikon Psychologie. 2 Bde. Hamburg: Signum.

Arbeitsgruppe Fachgebärdenlexika. 1998. Fachgebärdenlexikon Tischler/Schreiner. 2 Bde. Hamburg: Signum.

Ebbinghaus, H. 1998a. Warum deutsche Wörter wesentliche Bestandteile der Deutschen Gebärdensprache sind. Teil I. In: Das Zeichen 45. S. 443-451.

Ebbinghaus, H. 1998b. Warum deutsche Wörter wesentliche Bestandteile der Deutschen Gebärdensprache sind. Teil II. In: Das Zeichen 46. S. 594-611.

Ebbinghaus, H./Heßmann, J. 1989. Gehörlose - Gebärdensprache - Dolmetschen. Chancen der Integration einer sprachlichen Minderheit. Hamburg: Signum.

Ebbinghaus, H./Heßmann, J. 1990. Deutsche Wörter in der Deutschen Gebärdensprache - Theoretische Überlegungen zu einem empirischen Tatbestand. In: Das Zeichen 11. S. 60-71.

Ebbinghaus, H./Heßmann, J. 1994. Formen und Funktionen von Ablesewörtern in gebärdensprachlichen Äußerungen. Teil I. In: Das Zeichen 30. S. 480-487.

Ebbinghaus, H./Heßmann, J. 1995. Formen und Funktionen von Ablesewörtern in gebärdensprachlichen Äußerungen. Teil II. In: Das Zeichen 31. S. 50-61.

Ebbinghaus, H./Heßmann, J. 1996. Signs and Words. Accounting for Spoken Language Elements in German Sign Language. In: International Review of Sign Linguistics 1. S. 23-56.

Hintermair, Manfred/Lehmann-Tremmel, Gertrud: Wider die Sprachlosigkeit (www.deafshop.de)

Laborit, Emanuelle: Der Schrei der Möwe

Adams Buch: Kinderbuch für gehörlose und hörende Kinder

Sachs, Oliver: Der Aufstand der Gehörlosen